Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Geltungsbereich

Unsere Lieferungen erfolgen ausschlieβlich nach folgenden Liefer- und Zahlungsbedingungen. Nebenabreden und Änderungen bedürfen unserer schriftlichen Bestätigung. Sollte eine der Bestimmungen dieser Geschäftsbedingungen, gleichgültig aus welchem Grund, nichtig sein, bleibt die Geltung der übrigen Bestimmungen davon unberührt.

2. Angebot

Unser Angebot ist freibleibend.

3. Preise

Unsere Preise gelten ab Versandadresse Enkirch inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer.
Für Wiederverkäufer und Gastronomie gelten besondere Einkaufskonditionen und Preise zuzüglich der gesetzlichen Mehrwertsteuer, die wir Ihnen auf Anfrage gerne mitteilen.

4. Verpackung

Die zweckmäβige Art der Verpackung bestimmt die C. A. Immich-Batterieberg Weingut GmbH & Co KG, sofern der Käufer keine besonderen Anweisungen erteilt hat. Sie ist vom Umfang und der Versendungsart abhängig.

5. Lieferung

Der Versand erfolgt durch Post, Paketdienst oder Spedition. Die zweckmäβigste Versendungsart wählt die C. A. Immich-Batterieberg Weingut GmbH & Co. KG, sofern der Käufer keine besonderen Anweisungen erteilt hat.
Innerhalb Deutschland betragen die Portokosten bei einer Bestellung bis 11 Flaschen pauschal 9,50 € je Lieferadresse.

Ab 12 Flaschen an eine Lieferadresse in Deutschland versenden wir frei Haus.

Die Versandkosten in andere Länder müssen individuell angefragt und vereinbart werden.
Bitte informieren Sie uns umgehend über Falschlieferungen, Fehlmengen oder Bruch, damit wir die Angelegenheit in Ihrem Sinne regeln können.

Bei Ausverkauf eines Jahrgangs liefern wir nicht automatisch den Folgejahrgang, sondern bemühen uns zu Ihnen Kontakt aufzunehmen.

6. Zahlung

Wir bitten Sie, den Rechnungsbetrag innerhalb von 14 Tagen nach Rechnungsdatum zu bezahlen. Sind Rechnungs- und Lieferanschrift identisch, legen wir Ihre Rechnung zur Warensendung. Stellen wir an eine abweichende Lieferanschrift zu, erhalten Sie die Rechnung per E-Mail oder per Post an Ihre Rechnungsanschrift. Bei Neukunden behalten wir uns die Zahlung per Vorauskasse vor. Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum. Bei Überschreitung der Zahlungsfrist sind wir nach § 288 Abs. 1 BGB berechtigt, Zinsen in Höhe von 5% über dem jeweils gültigen Basiszins der Europäischen Zentralbank zu berechnen.

Die C. A. Immich-Batterieberg Weingut GmbH & Co KG ist berechtigt, seine Forderungen aus Lieferungen und Leistungen zu Finanzierungszwecken abzutreten.

7. Gewährleistungsbedingungen

Die gesetzliche Gewährleistungsfrist für Endverbraucher beträgt 2 Jahre und beginnt mit Übergabe der Ware. In dieser Zeit werden alle Mängel, die der gesetzlichen Gewährleistungspflicht unterliegen, völlig kostenlos behoben. Ihre Gewährleistungsansprüche sind zunächst auf Nacherfüllung beschränkt. Bei Fehlschlagen der Nacherfüllung haben Sie nach Ihrer Wahl einen Anspruch auf Rücktritt vom Kaufvertrag oder Minderung des Kaufpreises. Ausgenommen von der Gewährleistung sind Schäden, die auf unsachgemäβen Umgang und Lagerung zurückzuführen sind oder die Ausscheidung von natürlichem Weinstein.

8. Widerrufsrecht

Verbraucher können den Kaufvertrag innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Lieferung schriftlich (per Post, per Fax, per E-Mail) oder durch Rücksendung der Sache innerhalb dieser genannten Frist ohne Begründung widerrufen.

9. Eigentumsvorbehalt

Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises und aller Nebenkosten Eigentum der C.A. Immich-Batterieberg Weingut GmbH & Co. KG.

10. Datenschutz

Alle im Geschäftsverkehr mit Ihnen anfallenden Daten werden ausschlieβlich zu Ihrer individuellen Betreuung verarbeitet und gespeichert. Wir verpflichten uns selbstverständlich zu einem umfassenden Schutz Ihrer persönlichen Daten nach den Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes sowie dem Teledienste-datenschutzgesetz. Sollte es Ihr Wunsch sein, keine aktuellen Angebote und Informationen von uns zu erhalten, teilen Sie uns das bitte auf unserer Homepage mit. Wir sperren Ihre Adresse dann zeitnah für die Post-Zustellung und/oder die Nachrichten per E-Mail. Sie erhalten von uns keine Telefonanrufe zum Zweck des Verkaufs unserer Weine.

11. Jugendschutz

An Jugendliche unter 18 Jahren darf nach dem Jugendschutzgesetz kein Alkohol abgegeben werden.

12. Akzeptanz

Mit der Abgabe einer Bestellung oder dem Kauf werden diese AGB akzeptiert.

12. Gerichtsstand

Gerichtsstand ist Wittlich.